Events Kalender
25/326/327/328/329/330/331/3
1/42/43/44/45/46/47/4
8/49/410/411/412/413/414/4
15/416/417/418/419/420/421/4
Bewegen Sie die Maus über die hervoregehobenen Tagen!
Milanofotografo.it
Kultur und Unterhaltung
HomePhotographie (nur Italienisch / Englisch)Dienste (nur Italienisch)

Botanischer Garten von Brera

Foto Botanischer Garten von Brera -  Anderes
Foto Botanischer Garten von Brera -  Anderes
Foto Botanischer Garten von Brera -  Anderes
Foto Botanischer Garten von Brera -  Anderes
Foto Botanischer Garten von Brera -  Anderes
Foto Botanischer Garten von Brera -  Anderes
Foto Botanischer Garten von Brera -  Anderes
Foto Botanischer Garten von Brera -  Anderes
Foto Botanischer Garten von Brera -  Anderes
Foto Botanischer Garten von Brera -  Anderes
Zeige eine andere Sehenswürdigkeit in Mailand:
Mailand - Anderes: Botanischer Garten von BreraWichtigste vertretene Stile: 0

Der Botanische Garten von Brera ist eine ruhige Ecke im Zentrum von Mailand. Vollständig umgeben von hohen Mauern, kann er von außen nicht erahnt werden. Es ist ein typisches Beispiel dafür, wie in Mailand die Grünanlagen in der Regel im Inneren der Gebäude sind, und nicht vor ihnen. Dies ist der Hauptgrund für den falschen Glaube, dass Mailand eine Stadt arm an Grünanlagen ist.

In der derzeitigen Konfiguration der Garten wurde im Jahre 1774 gegründet, als Maria Theresia von Österreich entschied, dass der ehemalige Jesuitengarten in eine Institution mit pädagogischen und wissenschaftlichen Zwecken für die Medizin- und Pharmaziestudenten werden sollte.
Zu jener Zeit wurde deshalb Anbau von Heilpflanzen für die Teillieferung von den Apotheken von Brera bevorgezogen, zum öffentlichen Dienst der Stadt.
 
Heute ist der Botanische Garten von Brera ein historischer Garten der viele Spuren der Vergangenheit bewahrt: die beiden elliptischen Wannen sind aus dem achtsenten Jahrhundert, die Gewächshäuser aus dem neunzehten Jahrhundet, die heute im Einsatz an der Akademie der Bildenden Künste sind, die kleine Sternwarte (in dere ein Transitfernrohr von 1870 eingesetzt wurde), sowie Strukturen des Unterrichtssaales und die Blumenbeete, die den Garten bilden.
 
Wandern auf den Pfaden des Gartens bietet unzählige Reize für Beobachtungen während des ganzen Jahres: alte Bäume und Exemplare, die sich durch die Größe, die ungewöhnliche Form der Blätter, der Früchte oder des Stammes auffallen, oder interessante Sammlungen, wie zum Beispiel die der Heilpflanzen, die der Arten des Genus Salvia oder die der Zwiebelblumen mit Stauden.

Lese weiter auf der Seite Botanischer Garten von Brera - Offiziälle Web Site

Wenn du an eine geführte Tour durch dieses Denkmal interessiert bist, schicke eine Email!

Kategorie: Anderes

Suche Botanischer Garten von Brera in der Abteilung Photographie!


via Brera 28 - 20121 Milano