Events Kalender
13/1114/1115/1116/1117/1118/1119/11
20/1121/1122/1123/1124/1125/1126/11
27/1128/1129/1130/111/122/123/12
4/125/126/127/128/129/1210/12
Bewegen Sie die Maus über die hervoregehobenen Tagen!
Milanofotografo.it
Kultur und Unterhaltung
HomePhotographie (nur Italienisch / Englisch)Dienste (nur Italienisch)

Cinisello Balsamo (Milano): Kirche von Sant'Eusebio

Foto Kirche von Sant'Eusebio
Foto Kirche von Sant'Eusebio
Foto Kirche von Sant'Eusebio
Foto Kirche von Sant'Eusebio
Foto Kirche von Sant'Eusebio
Zeige andere Plätze um Mailand eines Besuches wert:
Plätze  von historischem Wert  von künstlerischem Wert in der Nähe (Italien): Kirche von Sant'EusebioDie kleine Kirche vom Heiligen Eusebius befindet sich in Cinisello Balsamo, kurz außerhalb der Stadtgrenzen von Mailand in Richtung Nordosten. Obwohl es eine sehr kleine Kirche ist, verdient trotzdem eine Erwähnung, wegen ihrem historischen Wert und der Anwesenheit von Fresken aus verschiedenen Epochen und von anderen antiken Manufakten.

Die Kirche scheint im zehnten Jahrhundert mit einfachen Materialien wie auch Flusskiesel (sichtbar gehalten in verschiedenen Teil der Außenwänden) gebaut worden zu sein. Im ursprünglichen Zentrum von Cinisello gelegen, wurde sie dem Heiligen Eusebius gewidmet, Bischof von Vercelli, dem die Zuständigkeit jener Gegend zu der Zeit gehörte. Es scheint, dass seine Lage mit der von einem alten kleinen Friedhof der christlichen Märtyrer zusammenfällt.
Foto Kirche von Sant'Eusebio -  Kirchen / Religiöse Gebäude
Foto Kirche von Sant'Eusebio -  Kirchen / Religiöse Gebäude
Foto Kirche von Sant'Eusebio -  Kirchen / Religiöse Gebäude
Foto Kirche von Sant'Eusebio -  Kirchen / Religiöse Gebäude
Foto Kirche von Sant'Eusebio -  Kirchen / Religiöse Gebäude
Während des sechzehnten Jahrhunderts erlitt die Kirche einen allmählichen Rückgang, einige Restaurierungsarbeiten ab Ende von jenem Jahrhundert erlaubten es aber, sie zu retten. Von besonderer Bedeutung sind die Restaurierungsarbeiten die um 1879 vom Pfarrer von St. Ambrose Rossi Vitaliano veranlasst wurden, die unter anderem zur Wiederöffnung der zwei romanischen Fenster in der Apsis führten, zur Vergrößerung der Sakristei, zur Errichtung des Glockenturm mit Uhr und zur Ergänzung des neoklassischen Portikus auf der Fassade. Die Restaurierung war die Gelegenheit für die Wiederentdeckung anderer interessanten Merkmalen nützlich für die Rekonstruktion der Geschichte des Gebäudes, wie die Dekoration des unteren Teil der Apsis mit Tieren (einem Fisch, einem Hahn und einer Schlange) und Pflanzenmotiven (aus der ersten Phase ihrer Errichtung), die Fresken an der linken Wand (XIV-XV Jahrhundert) und die ursprüngliche Inschrift von Marcellin.
Die Fresken an der linken Innenwand stammen aus verschiedenen Epochen: eine Madonna vom Milch, eine Kreuzigung des vierzehnten Jahrhunderts von Giovanni da Milano, ein Heilige Dorotea des siebzehnten Jahrhunderts.
Merkwürdig, schließlich, das Tor, mit einem Gitter ausgestattet.

Kategorien: Plätze von historischem Wert von künstlerischem Wert


Via Sant'Eusebio, 15, Cinisello Balsamo MI
Chiesetta di Sant'Eusebio Zusätzliche Fotos in der Sektion Photographie
Cinisello Balsamo (Milan, Italy): Portico of the small Church of Sant'Eusebio
Cinisello Balsamo (Milan, Italy): Frescos in the small Church of Sant'Eusebio