Events Kalender
18/919/920/921/922/923/924/9
25/926/927/928/929/930/91/10
2/103/104/105/106/107/108/10
9/1010/1011/1012/1013/1014/1015/10
Bewegen Sie die Maus über die hervoregehobenen Tagen!
Milanofotografo.it
Kultur und Unterhaltung
HomePhotographie (nur Italienisch / Englisch)Dienste (nur Italienisch)

Busto Arsizio (Varese): Kirche von San Rocco

Foto Kirche von San Rocco
Foto Kirche von San Rocco
Foto Kirche von San Rocco
Foto Kirche von San Rocco
Foto Kirche von San Rocco
Zeige andere Plätze um Mailand eines Besuches wert:
Plätze  von historischem Wert  von künstlerischem Wert in der Nähe (Italien): Kirche von San RoccoDie Kirche von San Rocco wurde zwischen 1706 und 1713 erbaut und ersetzte eine kleine Kapelle aus dem 15. Jahrhundert, die sich der aktuellen Fassade gegenüberstellte. Anfangs bestand die Kirche nur aus einem viereckigen zentralen Körper, von einem Kreuzrippengewölbe bedeckt, und mit zwei sehr kurzen Tonnengewölben, davor und dahinter. Hinten das Presbyterium mit Kreuzgewölbe und an den beiden Seiten des Zentralkörpers zwei Kapellen: rechts die Unserer Lieben Frau vom Karmel (Abb. 5), linke die des Schutzengels (Abb. 4). Links neben dem Presbyterium befindet sich der Glockenturm und rechts die Sakristei.
Die Fassade wurde erst 1895 fertiggestellt, mit der Positionierung der Statuen der Heiligen Rocco und Josef.
Zwischen 1907 und 1911 wurde die Kirche durch ein neues Presbyterium mit zwei kleinen Nebenräumen erweitert, um die Kirche an der Hinterseite zu verlängern, so dass der Altar weiter nach hinten gebracht werden konnte. Die Bildverzierung des neuen Teils stammt aus dem Jahr 1920 und ist von bescheidener Qualität.
Die Verzierungen des ursprünglichen Teils der Kirche stammen aus den Jahren 1731-1732 und sind den Brüdern Salvatore und Francesco Maria Bianchi in Zusammenarbeit mit dem Quadraturisten Giuseppe Ober zu verdanken.
Auf dem zentralen Gewölbe befindet sich der Ruhm von San Rocco (großes Bild), auf den Zwickeln die Allegorien der Nächstenliebe, des Gehorsams, des Glaubens und der Demut.
In der Kapelle Unserer Lieben Frau vom Karmel findet man die Hingabe des Skapuliers am Heiligen Simon Stock, zwei Figuren von Elijah und Episoden aus dem Leben des Karmeliterordens.
In der Kapelle des Schutzengels die Geschichten von Raffael und Tobias.
An den Wänden des ehemaligen Presbyteriums befinden sich Fresken vom Heiligen Rocco vom Engel behandelt und vom Heiligen Rocco unter den Pestkranken.
Das Altarbild zeigt die Vision vom Heiligen Rocco.

Nennenswert sind auch die hölzerne Kanzel, die Statuen aus dem 18. Jahrhundert der Jungfrau mit Kind und Skapular und des heilige Antonius von Padua, der tote Christus unter dem Altar der Kapelle des Schutzengels aus einer Landkirche, die als von St. Alò bekannt war und heutzutage nicht mehr existiert.

Gegenwärtig wird die Kirche von San Rocco der orthodoxen Gemeinschaft im Gebrauch gewährt, und dies macht es leider schwierig, das Gebäude aus künstlerischer Sicht vollständig zu genießen, da Elemente hinzugefügt wurden, insbesondere die Ikonostase, die stilistisch nicht zum Rest passen und auch einige Details der Kirche verstecken.

Kategorien: Places von historischem Wert von künstlerischem Wert


Via Giuseppe Lualdi, 14B, 21052 Busto Arsizio VA
Foto aggiuntive della Chiesa di San Rocco nella sezione Fotografia
Busto Arsizio (Varese): Ceiling of the Church of San Rocco
Busto Arsizio (Varese): Chapel of the Madonna del Carmelo in the Church of San Rocco