Events Kalender
8/29/210/211/212/213/214/2
15/216/217/218/219/220/221/2
22/223/224/225/226/227/228/2
1/32/33/34/35/36/37/3
Bewegen Sie die Maus über die hervoregehobenen Tagen!
Milanofotografo.it
Kultur und Unterhaltung
HomePhotographie (nur Italienisch / Englisch)Dienste (nur Italienisch)

Kirche von San Fedele

Foto Kirche von San Fedele -  Kirchen / Religiöse Gebäude
Foto Kirche von San Fedele -  Kirchen / Religiöse Gebäude
Foto Kirche von San Fedele -  Kirchen / Religiöse Gebäude
Foto Kirche von San Fedele -  Kirchen / Religiöse Gebäude
Foto Kirche von San Fedele -  Kirchen / Religiöse Gebäude
Foto Kirche von San Fedele -  Kirchen / Religiöse Gebäude
Foto Kirche von San Fedele -  Kirchen / Religiöse Gebäude
Foto Kirche von San Fedele -  Kirchen / Religiöse Gebäude
Foto Kirche von San Fedele -  Kirchen / Religiöse Gebäude
Foto Kirche von San Fedele -  Kirchen / Religiöse Gebäude
Zeige eine andere Sehenswürdigkeit in Mailand:
Mailand - Kirchen / Religiöse Gebäude: Kirche von San FedeleWichtigste vertretene Stile: Renaissance - Barock

Auch die Kirche von San Fedele ist sehr wenig von Touristen besucht, obwohl sie eine Kirche von historischem und ästhetischem Wert ist, und obwohl sie im gleichnamigen Platz direkt hinter dem Scala Platz steht und nur einen kurzen Spaziergang von einem der Eingänge der Galleria Vittorio Emanuele entfernt.

Sie wurde im Jahre 1569 für die Gesellschaft Jesu erbaut und ist eines der bedeutendsten Beispielen der Architektur der Gegenreformation. Sie wurde im Jahre 1579 von Erzbischof St. Carlo Borromeo geweiht.
Die Kirche von San Fedele wurde das erste Haus der Jesuiten in Mailand, und fügte sich im Programm für Reorganisation des Bistums durch Carlo Borromeo. Für ihre Errichtung wurde Pellegrino Tibaldi (1569) beauftragt. Der Künstler folgte die liturgischen Anforderungen die im Konzils von Trient festgelegt worden waren und vom Orden übernommen worden waren. Es wurde deshalb eine Kirche mit einem einzigen Schiff geplant, die die Zentralität des Altars für die Eucharistiefeier unterstreichen sollte, und mit einer Kanzel auf einer Seite, um die Predigt zu erleichtern.

Die Kirche von San Fedele hat eine Steinfassade von Angera Stein, von einem klassischen Giebel gekrönt. Der Innenraum umfasst ein einziges Kirchenschiff und besitzt ein Längs-Plan. An den Seiten befinden sich vier Kapellen und von Galerienv überwundene Beichtstühle.

Von besonderem Interesse ist die zweite Kapelle auf der rechten Seite, der Himmelfahrt Christi geweiht, und gestaltet von dem Tibaldi. Das ursprüngliche Altarbild der Krönung Mariens durch Ambrogio Figino (1581-1587) wurde später durch der Heiligen Verklärung ersetzt, von Bernardino Campi in Zusammenarbeit mit Carlo Urbino (1565) signiert, aus Santa Maria della Scala, und beide sind jetzt in der Vorsakristei, um dem Heiligen Herzen in Keramik von Lucio Fontana (1956) Platz zu machen. Die vier Platten an den Seitenwänden blieben dagegen an Ort und Stelle.

Eine Erwähnung verdient auch das Museum San Fedele, "
eine Tour der Kunst und des Glaubens, welche die Krypta, die Sakristei, die «Kapelle der Balletttänzer» und eine kleine Galerie von Gemälden und Reliquiaren umfasst."

Andere Bilder der Kirche von San Fedele auf der Google+ Seite

Quelle:
Wikipedia

Wenn du an eine geführte Tour durch dieses Denkmal interessiert bist, schicke eine Email!

Kategorie: Kirchen / Religiöse Gebäude

Suche Kirche von San Fedele in der Abteilung Photographie!


Piazza San Fedele, 4 20121 Milano
Kirche von San Fedele: Weitere Bilder in der Abteilung Photographie
Mailand: San Fedele square, with Church of San Fedele and statue of Alessandro Manzoni
Mailand: Church of San Fedele