Events Kalender
21/1022/1023/1024/1025/1026/1027/10
28/1029/1030/1031/101/112/113/11
4/115/116/117/118/119/1110/11
11/1112/1113/1114/1115/1116/1117/11
Bewegen Sie die Maus über die hervoregehobenen Tagen!
Milanofotografo.it
Kultur und Unterhaltung
HomePhotographie (nur Italienisch / Englisch)Dienste (nur Italienisch)

Castiglione Olona (Varese): Villa Kirche

Foto Villa Kirche
Foto Villa Kirche
Foto Villa Kirche
Foto Villa Kirche
Foto Villa Kirche
Zeige andere Plätze um Mailand eines Besuches wert:
Plätze  von historischem Wert  von künstlerischem Wert in der Nähe (Italien): Villa KircheDer andere große Schatz der Kunst der Renaissance im Dorf Castiglione Olona, nach der Collegiata, ist die Kirche des Heiligen Leibes Christi, besser bekannt als die Villa Kirche.
Erbaut zwischen 1437 und 1444 nach dem Willen des Kardinals vom Kardinal Branda Castiglioni, sie liegt am Hauptplatz des Dorfes am Fuß des Aufstiegs, der zur Collegiata führt, und vor dem Branda Palast.
Der Designer ist nicht mit Sicherheit bekannt, aber es ist möglich, dass das Projekt von Lorenzo Vecchietta erstellt wurde, vielseitiger Künstler auch in der Dekoration des Apsis der Collegiata beteiligt.

Die Architektur der kleinen Kirche hat viele Verweise auf die von Brunelleschi (dem großen Florentiner Designer, denen wir, in der toskanischen Hauptstadt, die Alte Sakristei von San Lorenzo und die Pazzi-Kapelle verdanken), so dass sie als das erste Gebäude in Brunelleschi Stil außerhalb der Toskana sowie, allgemeiner, als frühestes Eindringen der frühen Florentiner Renaissance in der Lombardei gilt. Die Kirche war in der Zeit ihrer Erbauung so modern und ihr Stil so innovativ, dass sie mißverstanden wurde und im Varese Bereich die einzige ihrer Art blieb.

Innovativ Renaissance ist die quadratische Planimetrie, vom kubischen Volumen begleitet (und im allgemeinen die große Einfachheit und Sauberkeit der Anlage), die Zweifarbigkeit gelb grau, die geriffelten Lisenen mit korinthischen Kapitellen, der Fries mit Putten die Girlanden tragen, der entlang des gesamten Umfangs der Kirche oberhalb der Wände verläuft.
Stattdessen stellen die beiden Kolossalstatuen von Sant'Antonio Abate und San Cristoforo an den Seiten des Haupteinganges ein Tribut an die Volksfrömmigkeit dar, während die Anwesenheit des Tiburiums (wiederum umgeben von Säulen, die ein achteckiges Dach tragen, das jenseis des Tiburiums ragt) ein typisches Lombard-Element ist.

Äußerlich ist die Kirche, wie gesagt, durch die Gegenwart auf der Fassade der beiden großen Statuen von St. Christoph und St. Antonius Abt und durch die Unterteilung im Vertikalabschnitten durch Pilastern dominiert. Ansonsten gibt es keine anderen Dekorationen außer denen der Zugangstüren.
Die Haupttür ist von einem geschnitzten Steinrahmen mit Pflanzenfriesen, Heiligen und den vier Doktoren der Kirche auf dem Architrav umgeben. Darüber ein großes dreieckiges Tympanon mit einem Relief von Gott Vater zwischen zwei Engeln.

Das Innere der Kirche besteht aus einer vollkommen quadratischen Halle, die von einer halbkugelförmigen Kuppel mit Oculi überragt wird. Alle Verbindungslinien zwischen den Flächen sind durch Pilastern und Rahmen unterstrichen.
Auf der Hinterseite befindet sich eine große halbrunde Apsis, die fast die gesamte Breite einnimmt.
Die hintere Wand der Apsis ist mit Fresken bemalt, die mit Pflanzen und Blumenmotiven geschmückt sind. Im übrigen sind die Oberflächen der Kirche in der Regel kahl und ohne strukturelle Dekorationen.
An der linken Wand ist das Grabmal des Renaissance Jurists Guido da Castiglione zu sehen, während sich an der rechten Wand ein Votivfresko aus dem 15. Jh. befindet, das eine thronende Madonna mit dem Kind zwischen den Heiligen Rocco und Sebastiano darstellt.
Darüber hinaus gibt es sechs wertvolle Terrakottastatuen, die die Doktoren der Kirche und die Verkündigung darstellen.
Schließlich, hinter dem Altar ein kleines Fresko mit der Auferstehung.

Kategorien: Places von historischem Wert von künstlerischem Wert


Piazza Garibaldi, 6, 21043 Castiglione Olona VA
Foto aggiuntive della Chiesa di Villa nella sezione Fotografia
Castiglione Olona (Varese): Interior of the Villa Church
Castiglione Olona (Varese): Votive fresco in the Villa Church