Events Kalender
23/1024/1025/1026/1027/1028/1029/10
30/1031/101/112/113/114/115/11
6/117/118/119/1110/1111/1112/11
13/1114/1115/1116/1117/1118/1119/11
Bewegen Sie die Maus über die hervoregehobenen Tagen!
Milanofotografo.it
Kultur und Unterhaltung
HomePhotographie (nur Italienisch / Englisch)Dienste (nur Italienisch)

Carpignano Sesia (Novara): Carpignano Sesia (Novara)

Foto Carpignano Sesia (Novara)
Foto Carpignano Sesia (Novara)
Foto Carpignano Sesia (Novara)
Foto Carpignano Sesia (Novara)
Foto Carpignano Sesia (Novara)
Zeige andere Plätze um Mailand eines Besuches wert:
Plätze  von historischem Wert  von künstlerischem Wert in der Nähe (Italien): Carpignano Sesia (Novara)Unter den kleinen Städten um Novara verdient Carpignano Sesia eine besondere Erwähnung, da sie mehrere kunsthistorische Attraktionen verschiedener Art und Epochen enthält.

Nimmt man den Hauptplatz der Stadt als Ausgangspunkt, geht eine erste Erwähnung auf der Pfarrkirche von Santa Maria Assunta (hier Photo 5, aber im Link findet man eine ihr gewidmete Seite, mit einer detaillierten Beschreibung und Fotos auch vom Innern).
Sie beeindruckt durch den starken Kontrast zwischen außen, sehr einfach und nüchtern, und das bunte Innern, das den Besucher mit einer wahren Kaskade von Farben fast betäubt, sobald das Auge sich an die Dunkelheit gewöhnt. Obwohl von barockem Ursprung, wurden viele interne Dekorationen erst in den ersten Jahrzehnten des zwanzigsten Jahrhunderts vollendet.

Bemerkenswert ist dann das Oratorium von San Giuseppe (großes Foto auf dieser Seite), früher die private Kapelle der Adelsfamilie Perego - Pinzio - Lavagetto, Eigentümer unter anderem des angrenzenden Gebäudes, das durch die letzten Nachkommen der Familie an die Gemeinde überging, und jetzt ein Altersheim beherbergt. Es ist durch eine vollständig mit Fresken von Heiligenfiguren dekorierten Fassade gekennzeichnet. Auch im Inneren gibt es Fresken und Gemälden, von denen leider keine Bilder auf dieser Seite gezeigt werden können, weil es nicht möglich war, das Innere zu besuchen.

Wie Candelo, besitzt auch Carpignano Sesia ein "Ricetto", das heisst einen alten befestigten Dorfkern. Obwohl kleiner und weniger erhalten als berühmtere Ricetto von Candelo, ist auch der von Carpignano Sesia sehr interessant und umfasst viele reizvollen und charakteristischen Gebäude.
Das Juwel des Ricetto ist die kleine und sehr alte Kirche von St. Peter, aus dem elften Jahrhundert und vollständig zwischen den Häusern eingekeilt, so das sie fast nicht mehr als Kirche erkennbar ist. Die wertvollen Fresken aus dem zwölften Jahrhundert im Innern wurden erst vor kurzem sichtbar, dank Restaurierungsarbeiten.

Kategorien: Places von historischem Wert von künstlerischem Wert


Carpignano Sesia